Fahrzeug Komfort und Handling

- Aug 01, 2018 -

Variable Aufhängung bedeutet, dass die Höhe oder die Weichheit der Suspension manuell oder mit dem Fahrzeug zur Anpassung an die treibende Bedürfnisse der verschiedenen Straßenbelägen geändert werden kann.

Die Frage nach Aussetzung ist ein Faktor, dass die Verbraucher mehr darum, weil er den Komfort und Handling des Fahrzeugs direkt beeinflusst. Mit dem heutigen Stand der Technik ist gewöhnliche Federung jedoch schwierig, das Beste aus beiden Welten zu erreichen. Die Variable Suspension System entstand in den Prozess der Volksrepublik ständiges Streben nach Perfektion im Bereich automotive. Die Funktion der Variable Aufhängung ist automatisch die Höhe/Weichheit der Suspension durch manuelle oder Fahrzeug zur Anpassung an die treibende Bedürfnisse der verschiedenen Straßen ändern.

Mit der Entwicklung der elektronischen Technologie hat eine Federung-Steuerung mit variabler Merkmale erschienen. Es verwendet eine Vielzahl von Sensoren zur kontinuierlichen Überwachung Straßenverhältnisse und Treiber wie Bremsen, Lenkung und Beschleunigung zu analysieren. Elektro-Hydraulikaggregat regelt und überwacht den Druck des Hydrauliksystems und steuert das Federungssystem dementsprechend ständig passend die Straßenverhältnisse und der Fahrer Fahrstil und automatische Anpassung der Höhe der Geschwindigkeit und Road Bedingungen des Autos.

Die Endstufe liefert Leistung des Motors in Reaktion auf Signale aus der arithmetischen Steuerung, aber auch umso erstaunlicher ist, dass der Verstärker Energie, elektromagnetische Linearmotor liefern und Kraft vom Motor zu erholen kann. Zum Beispiel stößt die Aussetzung eine Beule, die Macht erstreckt sich den Motor und isoliert den Körper gegen den Reifen. Wenn stieß, der Motor wird ein Generator und beginnt, macht aus dem Verstärker, ähnlich wie das aktuelle Bremse Recovery System wiederherzustellen.