Reich an Ressourcen und geringer Emissionsbelastung

- Aug 01, 2018 -

Die Vorteile von Erdgas, einschließlich reichlich vorhandener Ressourcen, niedriger Emissionen und niedriger Preise, werden zunehmend geschätzt und als vielversprechender Kraftstoff angesehen. Die meisten Menschen nutzen Erdgas nach Kohle und Öl als weltweit drittgrößte Energiequelle. spielt eine immer wichtigere Rolle. Sein Hauptbestandteil ist Methan, ein gasförmiger Brennstoff, der gründlich mit Luft gemischt werden kann. Daher weist es nach der Verbrennung fast keine Partikelemissionen auf und die CO-Menge, die nach der Verbrennung erzeugt wird, ist ebenfalls gering. Im Vergleich zu anderen fossilen Brennstoffen wird es abgebaut, Produktion, Lagerung, Transport, Nutzung usw. produzieren im gesamten Lebenszyklus die geringste Menge an Schadstoffen, daher wird Erdgas auch als "sauberer Brennstoff" bezeichnet.

Seit dem Aufkommen von Erdgasmotoren Anfang des letzten Jahrhunderts ist die Erdgasmotor-Technologie in den letzten 80 Jahren gereift. Gegenwärtig werden die meisten Erdgasmotoren von existierenden Diesel- oder Benzinmotormodellen modifiziert. Aufgrund der großen Einsatzmöglichkeiten von Erdgasmotoren ist das technische Niveau sehr unterschiedlich.

Obwohl die Entwicklung von Erdgasmotoren in China relativ schnell voranschreitet, gibt es immer noch eine große Lücke zwischen der gesamten Technologie und dem fortgeschrittenen Niveau des Auslands, was die unabhängige Forschung und Entwicklung sowie die weitere Förderung von Erdgasmotoren in China behindert.

In den letzten Jahren haben namhafte Motorenhersteller, Beratungsunternehmen und Forschungsinstitute eine Vielzahl von Theorien zu den Brenn- und Emissionseigenschaften von Erdgasmotoren, Versorgungssystemen und -steuerung, Magerverbrennungstechnologie, Erdgas-Injektionstechnologie und Erdgas durchgeführt Diesel-Dual-Fuel-Motorentechnologie. Experimentelle Forschung.